Börsenplatzkosten


Börsenplatzkosten oder Börsengebühren sind ein Teil der Ordergebühren, die üblicherweise fällig werden, wenn Anleger an den Börsen Kauf- oder Verkaufsorders anweisen. Börsenplatzkosten fallen für die Nutzung einer Börse für den Handel mit Wertpapieren an. Bei LIQID sind sie in den Verwaltungspauschale enthalten.