Pressemitteilung

Deutsche Bank AG wird Depotbank von LIQID

  • Die Deutsche Bank Wealth Management (Deutsche Bank AG) fungiert künftig als Depotbank von LIQID. Zudem wickelt sie alle Wertpapier-Transaktionen für die LIQID-Kunden ab.

Berlin, 05. Januar 2016. Mit Deutsche Private Port bietet die Deutsche Bank Wealth Management Investment-Offices eine leistungsfähige Plattform zur finanztechnischen Abwicklung ihrer Kunden-Transaktionen. Beim Handel und der Verwahrung ihrer Wertpapiere können sich LIQID-Kunden damit auf eine Depotbank stützen, die für ein besonders hohes Maß an Erfahrung und Professionalität steht.

“Mit der Deutsche Bank Wealth Management haben wir eine der besten Depotbanken für unsere Kunden gewinnen können“, sagt Arne Zeising, Head of Engineering bei der LIQID Investments GmbH. „Die Verlässlichkeit der finanztechnischen Abwicklung spielt für uns eine besonders zentrale Rolle und wir freuen uns daher, einen der erfahrensten Anbieter in diesem Bereich an unserer Seite zu haben.“

Mit dem Multi Family Office HQ Trust als Portfolio-Manager hat LIQID bereits einen starken Partner an seiner Seite. Die zum Teil institutionellen Anlageprodukte setzen voraus, dass die Depotbank ein entsprechendes Anlageuniversum abdecken kann. Mit der Deutsche Asset & Wealth Management entsteht nun eine Kooperation, die diese Anforderungen erfüllt.

Über LIQID:
LIQID ist ein digitaler Vermögensverwalter, der privaten Geldanlegern Zugang zu exklusiven Anlagestrategien gewährt, die gemeinsam mit HQ Trust, dem Multi Family Office der Familie Harald Quandt, entwickelt wurden. Ab einem Anlagebetrag von 100.000 Euro kann zu äußerst günstigen Konditionen in global diversifizierte Anlage-Portfolios investiert werden. Zusätzlich bietet LIQID Direktanlagen in illiquiden Anlageklassen wie Private Equity an. Depotführung und Handelsabwicklung liegen bei der Deutsche Bank Wealth Management, Deutsche Bank AG. LIQID wird von einem international erfahrenen Management-Team geführt und zählt u. a. Project A Ventures, HQ Trust und Dieter von Holtzbrinck Ventures zu seinen Investoren.

Pressemitteilung herunterladen

Pressekontakt:
Bettina Blees
Head of Communications
LIQID Investments GmbH
E-Mail: bettina.blees@liqid.de
Telefon: +49 171 154 53 45