Letzte Einträge: Vermögensverwaltung

  • Aktualisiert am liqid.de
    LIQID Investments GmbH
    maximilian-weisbecker_unsplash

    Vermögensverwaltung

    So funktioniert der Anlagestil LIQID Global

    Bei der Geldanlage ist das Fundament für eine langfristig solide Rendite eine ausreichende Streuung der Risiken. Das Kapital sollte auf verschiedene Anlageklassen wie Aktien und Anleihen verteilt werden. Innerhalb der Anlageklassen ist ebenfalls eine breite Diversifikation Trumpf. Beispiel Aktien: Modellrechnungen auf Basis historischer Daten zeigen, dass es für Anleger vorteilhafter war, ihr Geld auf unterschiedliche regionale Aktienmärkte zu verteilen und nicht nur auf einen einzelnen oder den Heimatmarkt zu setzen. Mehr dazu lesen Sie hier.

    Mehr
  • Veröffentlicht am liqid.de
    LIQID Investments GmbH
    superreich

    Family Offices

    Wie Superreiche ihr Vermögen verwalten lassen

    Viele Hochvermögende trauen Banken nicht über den Weg. Denn deren Mitarbeiter sind Interessenkonflikten ausgesetzt, bei denen die Kunden meist das Nachsehen haben. Multi-Millionäre lassen ihr Geld deshalb lieber von eigenen Angestellten in Family Offices betreuen. Oder schließen sich Multi Family Offices an, die das Vermögen mehrerer Familien verwalten.

    Mehr
  • Veröffentlicht am liqid.de
    LIQID Investments GmbH
    shutterstock_493468597

    Nachlassplanung

    Richtig vererben

    Wer Einfluss darauf nehmen möchte, was mit seinem Vermögen nach dem eigenen Tod geschieht, sollte rechtzeitig seinen Nachlass planen. Dazu gehört weit mehr, als nur ein Testament zu schreiben.

    Mehr
  • Aktualisiert am liqid.de
    LIQID Investments GmbH
    maximilian-weisbecker_unsplash

    Vermögensverwaltung

    So funktioniert der Anlagestil LIQID Global

    Bei der Geldanlage ist das Fundament für eine langfristig solide Rendite eine ausreichende Streuung der Risiken. Das Kapital sollte auf verschiedene Anlageklassen wie Aktien und Anleihen verteilt werden. Innerhalb der Anlageklassen ist ebenfalls eine breite Diversifikation Trumpf. Beispiel Aktien: Modellrechnungen auf Basis historischer Daten zeigen, dass es für Anleger vorteilhafter war, ihr Geld auf unterschiedliche regionale Aktienmärkte zu verteilen und nicht nur auf einen einzelnen oder den Heimatmarkt zu setzen. Mehr dazu lesen Sie hier.

    Mehr
  • Veröffentlicht am liqid.de
    LIQID Investments GmbH
    wall-street

    Umdenken erforderlich

    Die Angst der Deutschen vor Aktien

    Das Vermögen der Bundesrepublik wächst im internationalen Vergleich sehr langsam, wie eine aktuelle Studie der Boston Consulting Group belegt. Hauptgrund ist die Scheu der Bundesbürger vor Aktien. Die Deutschen müssen beim Thema Geldanlage dringend umdenken, meint Christian Schneider-Sickert, Chef des Online-Vermögensverwalters Liqid.

    Mehr