Bislang hatten Hochvermögende bei der Geldanlage ganz andere Möglichkeiten als Anleger, denen keine Millionenbeträge zur Verfügung stehen. Der digitale Vermögensverwalter LIQID hat das geändert: Er verschafft Anlegern ab 100.000 Euro Zugang zu Anlagestrategien, die ihnen bislang nicht offenstanden.

Hochvermögende gehen bei der Geldanlage häufig andere Wege als Normalverdiener: Statt das Geld einer Bank anzuvertrauen, wenden sie sich an einen Vermögensverwalter. Denn die sie wissen: Bankberater wollen ihnen in der Regel Finanzprodukte verkaufen, an denen sie selbst gut verdienen, und sind vor allem am Wohl ihres Arbeitgebers interessiert.

Das lassen sich Hochvermögende nicht gefallen. Sie vertrauen lieber professionellen Vermögensverwaltern: Diese nehmen nur eine Verwaltungspauschale und legen das ihnen anvertraute Geld ganz im Sinne ihrer Kunden an. Denn nur wenn sie dauerhaft erfolgreich sind, können Vermögensverwalter damit rechnen, dass ihre anspruchsvollen Klienten ihnen treu bleiben. Für traditionelle Vermögensverwalter lohnt sich der hohe Aufwand, den sie für jeden Kunden betreiben, allerdings nur ab signifikanten Anlagesummen. Ihre Kunden müssen deshalb in der Regel über eine Millionen Euro mitbringen.

Digitales Angebot für anspruchsvolle Anleger

Über den digitalen Vermögensverwalter LIQID aus Berlin erhalten jetzt auch anspruchsvolle Anleger, die nicht so hohe Summen aufbringen können, Zugang zu den Anlagestrategien der Hochvermögenden: Das Investment-Team von LIQID ist nämlich dasselbe, das seit Jahrzehnten mit überdurchschnittlichem Erfolg das Vermögen der Familie Harald Quandt und anderer großer deutscher Unternehmerfamilien betreut. Unterstützt von modernster Technologie nutzen LIQID-Kunden diese Expertise ab einer Mindestanlage von 100.000 Euro.

LIQID bietet seinen Kunden somit Zugang zu Experten, die zu den renommiertesten in Deutschland gehören. Das Vermögen der LIQID-Kunden wird mit demselben Investment-Prozess investiert, der bisher eine Anlage im Millionenbereich vorausgesetzt hat. Kunden haben dabei zwei Anlagestile zur Auswahl: Mit LIQID Select investieren sie genauso wie die Kunden von HQ Trust, der Vermögensverwaltung der Familie Harald Quandt. Bei LIQID Global hat das HQ Trust-Team seine Anlagephilosophie speziell für LIQID hingegen ausschließlich mit besonders kostengünstigen, börsengehandelten Indexfonds umgesetzt.

Ich überlege
für
Jahre anzulegen.

Ausgezeichnete Anlagestrategien

LIQID bietet seinen Kunden ein transparentes Preismodell und Kosten, die weit unter dem Marktdurchschnitt liegen. Möglich ist das, weil die Prozesse bei LIQID digitalisiert und daher besonders effizient sind. Zudem profitieren LIQID-Kunden durch die Partnerschaft mit HQ-Trust von den besonders günstigen Konditionen für Großanleger. Das wirkt sich positiv auf das Anlageergebnis aus: Ende Juni 2017 hat mit LIQID erstmals ein digitaler Vermögensverwalter den Sprung auf die ersten Plätze des renommiertesten Performance-Rankings für deutsche Vermögensverwalter geschafft: Die unabhängigen Ranglisten des Frankfurter Controlling- und Rankinginstituts firstfive. Seit mehr als 15 Jahren bewertet firstfive die Leistungen der deutschen Privatbanken und Vermögensverwalter auf Basis von realen Depotdaten und hat sich so als Marktstandard im anspruchsvollen Privatkundensegment etabliert.

So belegte LIQID im 12-Monats-Vergleich zum 31. Mai 2017 gleich bei seiner ersten Teilnahme Spitzenplätze und behauptete sich gegen einige der bekanntesten deutschen Vermögensverwalter. Der Erfolg bei der ersten Teilnahme war keine Eintagsfliege: Regelmäßig schneidet LIQID seitdem in den Performance-Vergleichen von firstfive hervorragend ab.

„Das firstfive-Ranking zeigt: Unsere Depots zählen zu den am besten verwalteten in Deutschland. Unabhängig von Anlagestrategie und Risikoklasse sind Kunden also bestens bei LIQID aufgehoben – auch im direkten Vergleich mit Anbietern, die für ihre Verwaltung ein Mehrfaches von unserer Mindestanlage verlangen“, sagt LIQID-Chef Christian Schneider-Sickert. „Dies schaffen wir dank der intelligenten Verbindung von jahrzehntelang gewachsener Kapitalmarktexpertise mit digitaler Effizienz, so der LIQID-Chef. Die Kapitalmärkte sind aber dynamisch und auch die besten Ansätze werden nicht jeden Monat in den Bestenlisten auftauchen. Der Rat an unsere Kunden ist also stets, ihre langfristigen Ziele im Auge zu behalten und auch bei Marktschwankungen an ihrer Strategie festzuhalten. Denn so gehen auch Hochvermögende vor", rät Schneider-Sickert.

Auf persönlichen Service müssen Interessenten und Kunden bei LIQID bei alledem nicht verzichten. Die erfahrenen Finanzexperten des Unternehmens können jederzeit persönlich erreicht werden: per E-Mail an service@liqid.de, per Chat sowie täglich zwischen 8 und 19 Uhr auch telefonisch unter +49 30 88920687 .





Hinweis – Die Vermögensanlage an den Kapitalmärkten ist mit Risiken verbunden und kann im Extremfall zum Verlust des gesamten eingesetzten Kapitals führen. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein Indikator für die Wertentwicklung in der Zukunft. Auch Prognosen haben keine verlässliche Aussagekraft für künftige Wertentwicklungen. Wir erbringen keine Anlage-, Rechts- und/oder Steuerberatung. Alle Inhalte auf unserer Webseite und im LIQID-Magazin dienen lediglich der Information.

Unser kostenloser Newsletter.

Wenn Sie mehr über das Thema Geldanlage und LIQID erfahren möchten, melden Sie sich hier für unseren monatlichen Newsletter an.

Ich möchte regelmäßig E-Mails zu LIQID News, Produkt-, Finanzinfos & Angeboten abonnieren. Jederzeit widerrufbar. Mehr Infos hier.

Ich möchte regelmäßig E-Mails zu LIQID Angeboten, Produkt- und Finanzinformationen erhalten. Jederzeit widerrufbar. Mehr Infos hier.