Empfehlungen der Redaktion

  • Investmentsteuer-Reform

    Wie die Erträge bei LIQID besteuert werden

    coinstack

    2018 wird die Investmentsteuer reformiert. Dadurch ändert sich auch die Besteuerung für LIQID-Kunden. Die Regelungen sind im Einzelnen kompliziert. Doch faktisch wird es für Anleger einfacher, die Besteuerungsgrundlagen für Fonds zu ermitteln und nachzuvollziehen. Hier ein detaillierter Überblick über die neuen Steuer-Regeln, den wir mit einer konkreten Beispielrechnung veranschaulichen.

    Mehr
  • Paradise Papers

    Wie das Tax Justice Network Steueroasen austrocknen will

    shutterstock_523375015-min

    Die öffentliche Empörung über die Steuertricksereien von Unternehmen und Superreichen, die in den Paradise Papers akribisch beschrieben werden, ist groß. Wie die Missstände behoben werden könnten, darüber liest man bislang nur wenig. Dabei gibt es eine Organisation, die sich genau damit beschäftigt – und schon vor Monaten konkrete Vorschläge zur Lösung des Problems vorgelegt hat: das Tax Justice Network.

    Mehr

Kurz erklärt

Unser kostenloser Newsletter.

Wenn Sie mehr über das Thema Geldanlage und LIQID erfahren möchten, melden Sie sich hier für unseren monatlichen Newsletter an.

Vielen Dank für Ihr Interesse.
Wir haben soeben eine E-Mail an Sie versendet. Bitte klicken Sie auf den dort enthaltenen Link, um Ihre E-Mail-Adresse zu bestätigen.

Vielen Dank für Ihr Interesse.
Leider konnten wir Ihre E-Mail-Adresse nicht aufnehmen. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben.

Neueste Beiträge

  • Veröffentlicht am liqid.de
    LIQID Investments GmbH
    shutterstock_493468597

    Nachlassplanung

    Richtig vererben

    Wer Einfluss darauf nehmen möchte, was mit seinem Vermögen nach dem eigenen Tod geschieht, sollte rechtzeitig seinen Nachlass planen. Dazu gehört weit mehr, als nur ein Testament zu schreiben.

    Mehr
  • Veröffentlicht am liqid.de
    LIQID Investments GmbH
    swiss-franc

    Notenbanken als Aktionäre

    Mit Facebook den Franken schwächen

    Anleger, die Aktien kaufen, tun dies normalerweise, weil sie sich davon eine attraktive Rendite versprechen. Doch es gibt auch Investoren wie die Schweizerischen Nationalbank (SNB). Sie verfolgen ganz andere Ziele mit ihren Investments. Und theoretisch sind sie in der Lage, den globalen Aktienmarkt komplett aufzukaufen. Das nötige Geld drucken sie sich einfach.

    Mehr