Dow Jones


Der Dow Jones (auch "Dow"), abgekürzt für Dow Jones Industrial Average (DJIA), ist der älteste und bekannteste US-amerikanische Aktienindex, der die Entwicklung der Aktien von 30 Unternehmen abbildet. Publiziert wurde er erstmals im Jahr 1896 im Wall Street Journal. Zunächst bildete der Dow nur zwölf Aktien ab. Für die Aufnahme in den Dow Jones Index gibt es bis heute keine klaren Kriterien. Der Index spielt vor allem in der Medienberichterstattung über die Börse eine große Rolle. Professionelle Anleger beschäftigen sich aber mehr mit dem aussagekräftigeren S&P 500, der 500 Werte umfasst. Getroffen wird die Auswahl der 30 Werte des DJIA vom Wall Street Journal. Ein einziger Wert ist seit 1896 dabei: General Electric.