Pressemitteilung

LIQID bietet ab sofort Gemeinschaftsdepots und Depotführung für Kinder an

  • Reaktion auf hohe Kundennachfrage

Berlin, 2. Februar 2017. LIQID bietet Bestands- und Neukunden ab sofort die Möglichkeit an, Gemeinschaftsdepots und Depots für Minderjährige zu eröffnen. Damit kommt der digitale Vermögensverwalter den zahlreichen Anfragen von Kunden und Interessenten nach. LIQID verwaltet das Vermögen von Privatkunden in global diversifizierten Anlagestrategien, die gemeinsam mit HQ Trust, dem Multi Family Office der Familie Harald Quandt, gesteuert werden.

Die Eröffnung eines Gemeinschafts- oder Kinderdepots bei LIQID ist einfach und kostenlos. Im Rahmen eines komplett papierlosen Anmeldeverfahrens wird ein Anlegerprofil erstellt, aus dem LIQID einen individuellen Anlagevorschlag ableitet. Bestandskunden, die ein zusätzliches Gemeinschafts- oder Kinderkonto eröffnen, haben im Kundenbereich gleichzeitig Zugriff auf alle ihre Konten. Dabei kann mit einem Mausklick zwischen den einzelnen Konten gewechselt und das jeweils tagesaktuelle Reporting eingesehen werden.

Jonas Tebbe, Head of Product & UX bei LIQID: „Unser Anspruch, online auch mit unseren neuen Angeboten höchste Benutzerfreundlichkeit zu schaffen, war in der technologischen Umsetzung eine echte Herausforderung. Um den gewohnten Standard unseres komplett papierlosen Kontoeröffnungsprozesses und des Reportings zu erhalten, mussten wir rund zwei Drittel – und damit zehntausende Zeilen – unseres Quellcodes umschreiben, denn alle operativen Prozesse sind komplexer und umfangreicher geworden. Unser Ziel ist es, dem Kunden die Geldanlage mit LIQID so einfach wie möglich zu machen und tatsächlich voll digitalisierte Prozesse anzubieten. Das ist vor allem bei Banken, aber auch anderen Robo-Advisorn nicht immer der Fall.“

Pressemitteilung herunterladen

Über LIQID:
LIQID ist ein digitaler Vermögensverwalter, der seinen Kunden exklusiven Zugang zu einem der renommiertesten Investment-Teams in Deutschland bietet: der Vermögensverwaltung der Familie Harald Quandt. Seit mehr als 30 Jahren verwalten die Experten hinter LIQID das Vermögen von großen Unternehmerfamilien mit überdurchschnittlichem Erfolg. Bei LIQID steht diese Expertise nun auch Anlegern mit deutlich geringeren Vermögen zur Verfügung – kostengünstig und digital. Neben der Vermögensverwaltung bietet LIQID Direktanlagen in Anlageklassen wie Private Equity, die bisher ausschließlich Großanlegern offenstanden. LIQID wird von einem international erfahrenen Management-Team geführt. Im April 2017 wurde LIQID bei den FinTech Germany Awards zum besten deutschen Late-Stage-FinTech gewählt.

Pressekontakt:
Dirk-Arne Walckhoff
GFD Finanzkommunikation
E-Mail: walckhoff@gfd-finanzkommunikation.de
Telefon:+49 69-97 12 47 42