Welcome to our press section.

Press_web_Illustration_height_380px Kopie 3
« LIQID in der Presse

Replik: Warum Robo-Advisor gewinnen werden

Christian Schneider-Sickert | 21.11.2017, finletter

n einem finletter-Beitrag wurde kürzlich das Ende der Robo-Advisor-Ära eingeläutet. Die Begründung: Die großen Banken könnten in Zukunft problemlos sämtliche Innovationen der digitalen Anbieter übernehmen und in ihre eigenen Prozesse integrieren – und damit den heute erfolgreich operierenden digitalen Vermögensverwaltern (früher Robos) wie Liqid die Existenzgrundlage entziehen. In seiner Replik legt CEO Christian Schneider-Sickert dar, warum dem nicht so ist und der These im Denkansatz ein Fehler unterliegt.

Link zum Beitrag

Beitrag teilen oder drucken

Press contact

Alfredo Flores

Alfredo Flores

alfredo.flores@corecoms.de

+49 172 676 1750