Private Equity Essentials

Was bedeutet die Illiquidität von Private Equity für Anleger?

Welche Herausforderung in der Illiquidität von Private Equity liegt.

Autor:
Sebastian Knüchel
Datum:
September 21, 2023
Lesedauer:
4 Minuten

Private Equity: Langfristiges Denken für außerordentliche Renditen

Ein Private-Equity-Fonds hat typischerweise eine Laufzeit von über zehn Jahren. Aus Anlegersicht bedeutet dies aufgrund der sich zeitlich überschneidenden ersten Rückflüsse eine effektive Kapitalbindung von rund sieben Jahren.

Warum das relevant ist: Eine langjährige Perspektive gehört zum Erfolgsrezept von Private Equity. Anleger müssen sich aber über die langfristige Kapitalbindung im Klaren sein und gut überlegen, ob dieser Zeitraum zu ihren persönlichen Umständen passt.

Gut Ding will Weile haben

Gut Ding will Weile haben

Ein vorzeitiger Ausstieg aus einem Private-Equity-Investment ist mitunter schwierig und mit hohen Kosten für Anleger verbunden. Anders als Aktien sind Unternehmensbeteiligungen nicht kurzfristig veräußerbar. Operative Verbesserungen, die die Fonds in den Portfoliounternehmen anstreben, bedürfen einer gewissen Entwicklungszeit. Gleichzeitig können die Private-Equity-Manager den Zeitpunkt für einen Exit weitgehend flexibel wählen und den besten Marktmoment dafür abpassen. Die Illiquidität von Private Equity ist eine zwingende Voraussetzung für den Erfolg eines Fonds und bietet gleichzeitig die Grundlage für nachhaltige Wertsteigerungen innerhalb der Portfoliounternehmen.

Warum das relevant ist: Eine Investition in einen Private-Equity-Fonds lässt sich nicht spontan liquidieren. Für Anleger kann dieser Fakt eine Risikoquelle darstellen, wenn sie unerwartet auf ihre investierten Mittel zugreifen oder sich von ausstehenden Verpflichtungen befreien wollen.
Private Equity Essentials

Sebastian Knüchel
CEO & Founder von LIQID

Warum das relevant ist:
Die Kosten variieren stark sowohl auf der Ebene der Vermögensverwalter als auch auf Produktebene.

-
+
Hinweis anzeigen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse varius enim in eros elementum tristique. Duis cursus, mi quis viverra ornare, eros dolor interdum nulla, ut commodo diam libero vitae erat. Aenean faucibus nibh et justo cursus id rutrum lorem imperdiet. Nunc ut sem vitae risus tristique posuere.Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse varius enim in eros elementum tristique. Duis cursus, mi quis viverra ornare, eros dolor interdum nulla, ut commodo diam libero vitae erat. Aenean faucibus nibh et justo cursus id rutrum lorem imperdiet. Nunc ut sem vitae risus tristique posuere.Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse varius enim in eros elementum tristique. Duis cursus, mi quis viverra ornare, eros dolor interdum nulla, ut commodo diam libero vitae erat. Aenean faucibus nibh et justo cursus id rutrum lorem imperdiet. Nunc ut sem vitae risus tristique posuere.

Product Specialist – Private Markets, LIQID
Sebastian Knüchel

Sebastian ist Product Specialist im Private-Markets-Team bei LIQID. Neben seiner Tätigkeit in der Produktentwicklung sowie der internen und externen Kommunikation, verfasst er Artikel rund um das Thema Private Markets.