Smart Money Essentials

Prinzip 4: Geprüfte Bausteine

Die 8 Smart-Money-Prinzipien

Autor:
Christian Schneider-Sickert
Datum:
September 20, 2023
Lesedauer:
3 Minuten

Aktiv vs. Passiv: Die entscheidende Rolle der Managerselektion

Auch für Smart-Money-Investoren ist eine Strategie nur so gut wie ihre Bestandteile. Die Auswahl der besten Wertpapiere wie ETFs und Fonds, auch Produkt- oder Managerselektion genannt, ist deshalb ein wichtiger Bestandteil ihres Investmentprozesses.

Gut zu wissen: Für eine breit diversifizierte Anlagestrategie, die in Tausende von Unternehmen investiert, sind ETFs und Fonds deutlich effizienter und kostengünstiger als Einzelaktien. Deshalb investieren wir auch nicht in diese.

Eine professionelle Managerselektion achtet unter anderem auf die Kosten, die Liquidität, die steuerliche Struktur und die genaue Zusammensetzung eines ETFs/Fonds, um ungewollte Dopplungen und Klumpenrisiken zu vermeiden. Eine besonders wichtige Rolle spielt die Managerselektion bei aktiv gemanagten Fonds – denn die Mehrzahl schafft es nicht, ihre Benchmark nach Kosten zu übertreffen.

Wie berücksichtigen wir das im LIQID Wealth Management?

Bei der Produkt- und Managerauswahl arbeiten unsere Experten mit dem Research-Team der LGT, die das weltweite ETF- und Fonds-Universum ständig im Auge haben. In aktiv gemanagte Fonds investieren wir nur bei LIQID Select – und auch dann nur sehr selektiv und zu günstigen institutionellen Konditionen. ETFs kommen in allen LIQID-Anlagestilen zum Einsatz und werden von uns nach strikten quantitativen Kriterien ausgewählt.

Wie berücksichtigen wir das bei LIQID Private Markets?

Bevor ein Zielfonds in unser jeweiliges Private-Markets-Angebot aufgenommen wird, durchläuft er einen über viele Jahre erprobten, datengetriebenen Prüfungsprozess, auch Due Diligence genannt. Diesen führen wir gemeinsam mit den Spezialisten von HQ Capital, VenCap und HQ Trust durch.

Smart Money Essentials

Christian Schneider-Sickert
CEO & Founder von LIQID

Warum das relevant ist:
Die Kosten variieren stark sowohl auf der Ebene der Vermögensverwalter als auch auf Produktebene.

-
+
Hinweis anzeigen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse varius enim in eros elementum tristique. Duis cursus, mi quis viverra ornare, eros dolor interdum nulla, ut commodo diam libero vitae erat. Aenean faucibus nibh et justo cursus id rutrum lorem imperdiet. Nunc ut sem vitae risus tristique posuere.Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse varius enim in eros elementum tristique. Duis cursus, mi quis viverra ornare, eros dolor interdum nulla, ut commodo diam libero vitae erat. Aenean faucibus nibh et justo cursus id rutrum lorem imperdiet. Nunc ut sem vitae risus tristique posuere.Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse varius enim in eros elementum tristique. Duis cursus, mi quis viverra ornare, eros dolor interdum nulla, ut commodo diam libero vitae erat. Aenean faucibus nibh et justo cursus id rutrum lorem imperdiet. Nunc ut sem vitae risus tristique posuere.

Gründer und CEO von LIQID
Christian Schneider-Sickert

Christian Schneider-Sickert ist der Gründer und CEO von LIQID. Er verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Finanz- und Medienwelt. Die Idee für LIQID basiert auf seiner eigenen Erfahrung als Unternehmer und Entscheider mit wenig Zeit für die eigenen Finanzen.