Anlagestrategie

  • Veröffentlicht am liqid.de
    LIQID Investments GmbH
    carabiners

    Fallende Kurse

    Absicherungen fürs Depot

    Auch wenn Anleger mit einem scharfen Kursrückgang rechnen, sollten sie sich niemals vom Aktienmarkt verabschieden. Denn nur wer langfristig investiert bleibt, hat auf Dauer an der Börse Erfolg. Besser sind Absicherungsstrategien. Diese sollten aber nur für einen begrenzten Zeitraum an- gewendet werden. Auf Dauer kosten sie zu viel Rendite.

    Mehr
  • Veröffentlicht am liqid.de
    LIQID Investments GmbH
    chess-rice

    Zinseszins-Effekt

    Das achte Weltwunder

    Der Zinseszins-Effekt sorgt dafür, dass sich investiertes Geld schnell vermehrt, wenn die Erträge sofort wieder angelegt werden. Im Zinstief kommt der Effekt für Sparer und Anleihen-Inhaber seit Jahren zwar nicht mehr zum Tragen, doch Besitzer von Aktien und Aktienfonds profitieren weiterhin voll davon.

    Mehr
  • Veröffentlicht am liqid.de
    LIQID Investments GmbH
    tiger

    Attacke aus dem Hinterhalt

    Wie Leerverkäufer Aktienkurse manipulieren

    Immer häufiger verbreiten dubiose Finanzinstitute böswillige Gerüchte über börsennotierte Unternehmen. Ihr Ziel: Sie wollen den Aktienkurs nach unten drücken und daran selbst kräftig verdienen. Denn bevor sie ihre Attacken öffentlich lancieren, wetten sie auf fallende Kurse bei diesen Firmen.

    Mehr

Finanzprodukte

Anlageklassen

  • Veröffentlicht am liqid.de
    LIQID Investments GmbH
    oldtimer

    Sachwerte

    Geldanlage mit Spaßfaktor

    Mit Sachwerten wie Gemälden, Oldtimern oder Antiquitäten konnten Anleger in der Vergangenheit spektakuläre Wertzuwächse erzielen. Doch bei solchen Liebhaberobjekten nur auf die Rendite zu schauen, wäre ein Fehler. In erster Linie sollten ihre Besitzer sich einfach an ihnen erfreuen.

    Mehr
  • Veröffentlicht am liqid.de
    LIQID Investments GmbH
    dividenen_color

    Börse

    Aktionäre können sich auf üppige Dividenden freuen

    Kursgewinne sind bei der Aktienanlage nicht alles. Viele Unternehmen schütten einen Teil des Gewinns als Dividende aus. Ein vollständiges Bild vom Aktienertrag erhält man daher erst, wenn man Kurszuwächse und Dividendenzahlungen zusammen betrachtet. Eindrucksvoll ist das am Beispiel der Ausschüttungen der 30 DAX-Konzerne zu sehen.

    Mehr
  • Veröffentlicht am liqid.de
    LIQID Investments GmbH
    black-and-white

    Index ≠ Index

    Der andere DAX

    Die Aktienmärkte boomen. An der Börse purzeln die Rekorde, ist in den Medien zu lesen. Doch trotz der mittlerweile acht Jahre andauernden Börsen-Rallye sind die Kurse vieler im Deutschen Aktienindex (DAX) enthaltenen Aktien noch deutlich von ihren alten Rekordständen entfernt. Dennoch hat der DAX seit dem Jahr 2000 um etwa 50 Prozent zugelegt. Wie erklärt sich das?

    Mehr

Markt & Meinungen

  • Von | liqid.de
    LIQID Investments GmbH

    Geldanlage

    Die Gebühren-Abzocke ist noch schlimmer als von Bild beschrieben

    Mit ihrem Aufmacher-Bericht auf Seite 1 ihrer Dienstag-Ausgabe (9.Mai 2017) „So zocken Banken die Sparer ab“ trifft die Bild-Zeitung den Nagel auf den Kopf. Es stimmt: Banken und Versicherer langen bei den Gebühren oft dreist und ungeniert hin – und das häufig ohne ihre Kunden transparent darüber aufzuklären. In vielen Fällen ist Anlegern und Sparern deshalb gar nicht bewusst, dass sie in die Gebührenfalle tappen, wenn sie ein Bankprodukt kaufen oder einen Rentensparvertrag abschließen.

    Mehr
  • Von | liqid.de
    LIQID Investments GmbH

    Sieben goldene Regeln für Geldanleger

    Kontrollieren Sie Ihre Anlagen regelmäßig!

    Wenn Sie sich für eine Vermögensaufteilung entsprechend Ihrer Risikoneigung entschieden und passende Anlageprodukte ausgewählt haben, können Sie sich erst einmal bequem zurücklehnen. Ein wohlüberlegt strukturiertes Depot braucht nicht mehr allzu viel Pflege. Allerdings wuchert es mit der Zeit wie eine Zimmerpflanze. Deswegen sollten Sie auch Ihr Depot ab und zu zurückschneiden. Der Grund ist eine sehr wahrscheinliche Verschiebung der Gewichte einzelner Anlageklassen.

    Mehr